Liebe Patienten,

das Thema Ernährung beschäftigt uns täglich. Viele Menschen müssen aufgrund einer Erkrankung eine spezielle Diät einhalten oder auf eine bestimmte Ernährungsweise umstellen, z. B. bei Tumorerkrankungen und bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Allgemeingültige Ernährungsempfehlungen sind bei diesen Erkrankungen oft nicht hilfreich. Vielmehr ist eine individuelle Beratung erforderlich, bei der das persönliche Krankheits- und Beschwerdebild berücksichtigt und individuelle Empfehlungen erarbeitet werden. Gerne unterstütze ich Sie, wenn Sie Ernährungsprobleme bei den genannten Erkrankungen haben. Oftmals kann durch kleine Änderungen eine deutliche Beschwerdebesserung und Stärkung des Organismus erzielt werden.

Ihre

Dr. rer. med. Angela Jordan

Diplom-Oecotrophologin, Diätassistentin

ERNÄHRUNGSTHERAPEUTISCHE BERATUNG

Ernährungstherapeutische Beratung nach § 43 SGB V

Als zertifizierte Ernährungstherapeutin bin ich freiberuflich tätig und biete eine ambulante ernährungstherapeutische Sprechstunde in Kooperation mit den DRK-Kliniken Nordhessen in Kassel-Wehleiden an.

SCHWERPUNKTE

Meine Schwerpunkte sind ernährungstherapeutische Beratungen bei

  • Tumorerkrankungen
  • Magen-Darm-Erkrankungen
    • Zustand nach Operationen am Magen-Darm-Trakt (z. B. Entfernung des Magens, der Bauchspeicheldrüse, von Darmabschnitten)
    • Chronisches Darmversagen, Kurzdarmsyndrom, künstlicher Darmausgang (Stoma)
    • Darmerkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa,
    • Divertikulose, Divertikulitis
    • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
    • Erkrankungen der Leber
  • Gewichtsverlust, Untergewicht, Mangelernährung
  • Enteraler/parenteraler Ernährung

LEISTUNGEN

Mein Ziel ist, eine individuelle Ernährungsberatung und Hilfe zur praktischen Umsetzung der Ernährungsempfehlungen im Alltag zu bieten. Die Betreuung findet jeweils in enger Zusammenarbeit mit dem/der behandelnden bzw. überweisenden Arzt/Ärztin statt.

Folgende Leistungen werden unter anderem im Rahmen der Ernährungsberatung angeboten:

  • Ausführliche Ernährungsanamnese mit Analyse des Ernährungsverhaltens
  • Anleitung zu und Auswertung von Ernährungs- und Beschwerdeprotokollen
  • Computergestützte Auswertung der Nahrungs- und Nährstoffzufuhr (7-Tage- Ernährungsprotokoll)
  • Ernährungsberatung nach den Leitlinien der Fachgesellschaften z. B. DGE, DGEM, ESPEN
  • Orientierung an den neuesten ernährungswissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnissen

WICHTIGE INFORMATIONEN

Das Angebot der ambulanten Ernährungsberatung an den DRK-Kliniken Nordhessen Standort Kassel-Wehleiden ist offen für alle Patienten. Da es sich um eine ernährungstherapeutische Beratung handelt, ist eine Notwendigkeitsbescheinigung (Rezept) vom behandelnden Arzt erforderlich. Die Kosten werden vorab vom Patienten bezahlt. In der Regel werden diese von der Krankenkasse erstattet bzw. bezuschusst. Bitte setzen Sie sich vor dem Beratungsgespräch unbedingt mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung, um die Erstattungspraxis zu erfragen und die Beratung genehmigen zu lassen.

Bitte bringen Sie zur Beratung folgende Unterlagen mit

1.) Notwendigkeitsbescheinigung (Rezept ) des behandelnden Arztes mit der Angabe: „Ernährungstherapeutische Beratung bei (Diagnose)“ [gemäß § 43 SGB V nicht budgetrelevant]

2.) Arztbrief, Laborwerte, OP-Berichte o. ä.

Alle wichtigen Informationen zur ambulanten Ernährungsberatung an den DRK-Kliniken Nordhessen Standort Kassel-Wehleiden finden Sie auch hier






ERNÄHRUNGSBERATUNG TELEFONISCH / ONLINE

Für Patienten, denen es nicht möglich ist persönlich zur Ernährungssprechstunde zu kommen aufgrund körperlicher Einschränkungen oder zu langer Anfahrtswege, biete ich eine Ernährungsberatung per Telefon und/oder online an. Kontaktieren Sie mich diesbezüglich gerne, um die Vorgehensweise zu besprechen.


TERMINVEREINBARUNG

Die ernährungstherapeutische Sprechstunde findet immer Dienstags in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr statt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin über

Sekretariat Prof. Dr. med. Christian Löser
Frau Ziegler Tel. 0561/3086-4401

Zur Terminvereinbarung oder für Ihre Fragen stehe ich natürlich auch persönlich unter der Telefonnummer 05674/924919 (AB) zur Verfügung.

ERNÄHRUNGSWISSENSCHAFTLICHE DIENSTLEISTUNGEN

Partnerin für Industrie und Verbände

Das Thema Ernährung ist in aller Munde. Sowohl im Bereich der Prävention als auch bei Krankheiten spielt die Ernährung eine große Rolle.

Sie suchen einen kompetenten Partner für Fragen der Ernährung? Nutzen Sie die Möglichkeit für Ihr Unternehmen, meine Kompetenz und jahrelange Erfahrung sowohl aus Praxis und Forschung als auch aus der betrieblichen Unternehmenspraxis gezielt für Ihre Projekte einzusetzen.

Meine Schwerpunktthemen sind die Ernährung im Bereich der Onkologie, Gastroenterologie, Nephrologie und die klinische Ernährung (enteral/parenteral).

Gerne unterstütze ich Sie bei

  • Projektarbeiten
  • Erstellen von Schulungsunterlagen
  • Erstellen fachlicher Unterlagen/Salesfolder
  • Literaturrecherchen und -auswertungen
  • Verfassen von Fachartikeln, Kongressberichten, Texten für Websites, etc.

Haben Sie ein Projekt oder eine Fragestellung zu einem Ernährungsthema? Rufen Sie mich an, damit wir besprechen können, ob und wie ich Sie unterstützen kann.

ZUR PERSON

Dr. rer. med. Angela Jordan, Dipl. – Oecotrophologin

Seit über 20 Jahren im Bereich der Ernährungswissenschaft in Forschung, Praxis und Industrie tätig:

seit 07/2005
Freiberufliche Tätigkeit im Bereich ernährungswissenschaftliche Beratung und Dienstleistung, u. a.

  • Ernährungstherapeutische Beratung in Kooperation mit den DRK-Kliniken Nordhessen Standort Kassel-Wehleiden
  • Projektbetreuung und Dienstleistungen für versch. Industriefirmen, Verbände und Agenturen

02/2002 - 06/2005
Produktmanagement Klinische Ernährung bei einem Internationalen Nahrungsmittelkonzern

06/2003
Promotion am Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main zum Thema: " Effekt einer Omega-3-fettsäurereichen Lipidemulsion auf das Wachstum und die Chemosensibilität von humanen Pankreas- und Kolonkarzinomzellen"

11/1995 - 01/2002
Mitarbeiterin der Ernährungsambulanz des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main

  • Schwerpunkte: enterale/parenterale Ernährung, Ernährung bei onkologischen und gastroenterologischen Erkrankungen, Kurzdarmsyndrom

04/1990 - 10/1995
Studium der Oecotrophologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen

04/1988 - 03/1990
Ausbildung zur Diätassistentin an der Diätschule Bad Hersfeld

Publikationen

Kontakt

Impressum

Impressum

Verantwortlich für die Inhalte dieser Webseiten ist (i. S. d. § 6 TDG):
Dr. rer. med.
Angela Jordan
Diplom – Oecotrophologin, Diätassistentin

Oberhaldessen 1
34393 Grebenstein
Tel. +49 (0) 56 74 . 92 49 19
Fax +49 (0) 56 74 . 92 49 15
Mobil +49 (0) 1 73 . 89 48 169
E-Mail jordan@ernaehrungswissen.net
www.ernaehrungswissen.net

Steuernummer: USt-IdNr. DE 243325424

Technische Umsetzung: www.iq-info.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Überprüfung übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.